StartseiteAngebots-Suche

Workshop für erwachsene Geschwister von Menschen mit Behinderung

(Fotos: © Lebenshilfe/David Maurer)
(Fotos: © Lebenshilfe/David Maurer)
(Foto: © Lebenshilfe/David Maurer)
(Foto: © Lebenshilfe/David Maurer)

Mein Leben – Meine Zukunft
Workshop für erwachsene Geschwister von Menschen mit Behinderung

Als Schwester oder Bruder eines Menschen mit Behinderung hat man viele Erfahrungen im Leben gemacht, die andere so nicht kennen und vielleicht auch nur schwer verstehen. Wir wollen gemeinsam einen Raum schaffen, in dem Du Dich nicht erklären brauchst, in dem Du von den Perspektiven und Erlebnissen der anderen profitieren kannst, in dem Du Dich mit Deiner Geschichte, Deinen Träumen und Deinen Fragen willkommen und sicher fühlst.


Dich erwartet eine ausgewogene Mischung an lebendigem Austausch mit Gleichgesinnten, intensiver Eigenarbeitsphasen, vertrauensstiftendem Teambuilding und heiterem Beisammensein.


Mit diesen Themen werden wir uns beschäftigen:

  • Theorie und Wissen aus der Geschwisterforschung
  • Stärken und persönliche Ressourcen
  • Achtsamkeit und Ich-Grenze
  • Träume und Zukunftsplanung
  • Offener Austausch und Fragen


Rückmeldungen von Teilnehmenden des letzten Workshops für
erwachsene Geschwister:

„Das Seminar war eine wunderbare Gelegenheit in einen Austausch zu kommen und gleichzeitig eine wunderbare Selbsterfahrung.“
„Wertvolle Anregungen für alle erwachsenen Geschwister von Menschen mit Beeinträchtigungen, die innerlich und dann auch im äußeren Leben bewusster werden, um unbeschwerter weiterzukommen.“

 

Workshop-Leitung: Manuel Spors

Sportlehrer, Erlebnis- und Abenteuerpädagoge, Fachkraft für Geschwister von kranken und/oder behinderten Menschen

 

Mehr Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie auf unserer Homepage: bitte hier klicken

download

Flyer Workshop für erwachsene Geschwister
VeranstalterLebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung - Landesverband Bayern e.V., Fortbildungsinstitut
Kitzinger Str. 6
91056 Erlangen
AlterErwachsene Geschwister v. Menschen mit Behinderung
Wann?24.09. - 25.09.2022
Wo?Fortbildungsinstitut, Lebenshilfe-Landesverband Bayern, 91056 Erlangen, Kitzinger Str. 6

KostenTeilnahmegebühr inkl. Verpflegung und Übernachtung: 95,00€
Kontakt zum Veranstalter
Website:www.bildung.lebenshilfe-bayern.de
E-Mail:fortbildung@lebenshilfe-bayern.de
Telefon: 0 91 31 - 7 54 61-0
Fax:0 91 31 - 7 54 61-90
Ansprechpartner Silke Gramann
Pädagogische Mitarbeiterin
09131 / 75461-50
silke.gramann@lebenshilfe-bayern.de
Drucken
© 2009–2020 Stiftung FamilienBande