StartseiteAktuelles zurück zur Übersicht

Rückblick: Lesung mit Marlies Winkelheide

Am 22. März 2019 las Marlies Winkelheide im Rahmen der Wanderausstellung in Marburg aus drei Ihrer Bücher: "Ich suche meinen Weg", "Ich finde nicht die richtige Worte" und "Mehr als Worte" (alle erschienen im Geest Verlag). Begleitet wurde sie von Pauline Blume, eine junge Frau, die selbst betroffene Schwester ist.

Im Fokus stand das Thema "Schattenkinder" - eine oft verwendete Bezeichnung für gesunde Geschwister von behinderten oder chronisch kranken Brüdern und Schwestern. Diskutiert wurde, ob diese Bezeichnung zutreffend ist oder ob Betroffene nicht eher "Heldenbrüder und -schwestern" sind? Oder ob sogar alle Schubladen falsch sind. Viel wichtiger ist doch eher die Frage: Wie sehen sich betroffene Geschwister selbst? Und warum?

Für alle Beteiligten und Gäste war es ein interessanter und spannender Austausch.

In unserer Bildergalerie haben wir ein paar Eindrücke dieses Abends zusammengestellt.

kontakt

Irene von Drigalski
Geschäftsführerin Stiftung FamilienBande
Öflinger Straße 44
79664 Wehr

Infoline 07762 81 99 000
info@stiftung-familienbande.de

Unterstützt von
© 2009–2014 Novartis Stiftung FamilienBande